Schlagwort-Archive: Manuskript

Midlife Crisis Vampir Roman – aus Ralf Boschers Werkstatt. Ein erstes Kapitel

Leseprobe, ein erstes Kapitel aus dem Romanprojekt von Ralf Boscher „Midlife Crises Vampirroman“

Midlife Crisis Vampir Roman
Hengst und Stute

1. Nicht von schlechten Eltern! Das war sein erster Gedanke an diesem Morgen des 2. Januar, gefolgt von einem Lächeln und einem Griff unter die Bettdecke. Der erste verheißungsvolle Moment, den das neue Jahr für ihn bereithielt, nachdem er das alte Jahr sternhagelvoll verlassen hatte und Neujahr eine einzige Quälerei mit Kopfschmerzen, Brand und einer nachhaltig verstimmten Marina gewesen war. Wann hatte ich eigentlich das letzte Mal eine Morgenlatte? Ach egal, was lange währt, wird endlich gut, sagte er sich angesichts des angenehm spannenden Gefühls in seiner Pyjamahose und hob ein wenig seine 44 Jahre alten Hüften an. Angenehm. Sehr angenehm. Sehr unvorsichtig. Der Schmerz fuhr ihm ins Kreuz. Die gottverdammte Matratze. Der gottverdammte Schreibtischjob. Seine gottverdammte Trägheit. Schon seit Jahren stand Mehr Sport! auf seiner Liste guter Vorsätze ganz oben. Gleich hinter Weniger Zigaretten! Weniger Alkohol! Noch vor Mehr auf Marina eingehen! Für das angebrochene Jahr hatte er die Liste in seinem Geiste kopiert. Was lange währt, wird vielleicht endlich gut. Marina war in dieser Beziehung weiter als er: Sie hatte an Neujahr ihre Laufschuhe entstaubt und war eine Stunde gelaufen.

Veröffentlicht unter Boschers Schreibe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar